Der Organist

Meine musikalische Ausbildung habe ich auf der Kirchenorgel genossen.

4 Jahre lang durfte ich in Überlingen im Münster die Technik zum Orgelspiel wie auch alle um den Gesang und die Liturgie lernen. Selbst Noten schreiben (Orgel- und Chorsätze) war Teil der Ausbildung.

Bis heute begleite ich regelmäßig die Gottesdienste in Liggersdorf, Mindersdorf und in Teilen immer wieder auch im weiteren Umland. Hochzeiten dürfen dabei natürlich nicht fehlen. Hier habe ich schon so manch interessante Begegnung mit aussergewöhnlichen Solisten gehabt.

Die Hohenfelser Musikanten

Von 1987 bis 2011 war ich regelmäßig mit „meiner“ Band unterwegs in Festzelten, Betriebsfeiern, Hochzeiten und anderen unterhaltsamen Anlässen.

Ich spiele Keyboard, E-Bass, Kontrabass und Singe. Das Repertoire reicht von Volksmusik über deutschen Schlager bis hin zu Pop- und Rocksongs (in eingeschränktem Umfang).

Die Zusammensetzung der „Hohenfels Musikanten“ wechselte in der zeit immer wieder. In der Spitze waren wir 6 Musiker und 1 Sängerin. Zuletzt waren die Auftritte im Duo, also zusammen mit meinem Bruder in der Mehrzahl.

Gegründet wurde die Tanzkapelle 1962 von meinem Vater, der bis zuletzt aktiv mit uns immer mal wieder auf der Bühne stand und den Menschen unterhaltsame stunden bescherte.